Tag-Archiv: berlin wahl

 

Es ist geschafft

Es ist tatsächlich passiert! In Berlin ziehen die Piraten in das Abgeordnetenhaus ein und zwar mit einem sehr ordentlichen Ergebnis. Die Piraten haben 8,9% der Stimmen erreicht. Es haben insgesamt 129.795 Wähler ihre Stimme den Piraten gegeben. Die Piraten erhalten somit 15 Sitze im Abgeordnetenhaus – mehr gibt die Landesliste der Piraten auch gar nicht her, es muss also Schicksal sein ;-). Außerdem hat es die Piratenpartei in alle Bezirksverordnetenversammlungen geschafft.

Hinweis: Die Werte basieren auf den aktuellen Werten der Landeswahlleiterin Berlin zum jetzigen Zeitpunkt (19. September 2011, 13:10 Uhr) bei 100%iger Auszählung.

Ich wünsche den frischgebackenen Abgeordneten alles Gute und viel Erfolg. Die ganze Republik und auch alle internationalen Piraten schauen auf euch. Gestern wurde Geschichte geschrieben, macht weiter so und lasst es ein lesenswertes Kapitel werden.

Mein Mitgliedsantrag als Pirat liegt hier neben mir bereit, als Mitglied der Jungen Piraten (wenn auch derzeit nur passiv) der nächste Schritt für mich persönlich.

Und hier nochmal die Ergebnisse ALLER angetretenen Parteien im vorläufig amtlichen Endergebnis: (ohne Gewähr)

  • SPD: 28,3%
  • CDU: 23,4%
  • B90/Grüne: 17,6%
  • Die Linke: 11,7%
  • FDP: 1,8%
  • NPD: 2,1%
  • Tierschutzpartei: 1,5%
  • APPD: 0,0%
  • BüSo: 0,1%
  • ödp: 0,1%
  • PSG: 0,1%
  • Die PARTEI: 0,9%
  • B: 0,0%
  • BIG: 0,5%
  • pro Deutschland: 1,2%
  • DIE FREIHEIT: 1,0%
  • ddp: 0,1%
  • DKP: 0,2%
  • Konservative: 0,2%
  • FAMILIE: 0,1%
  • PIRATEN: 8,9%
  • Unabhängig: 0,1%

Fett markiert: Parteien über 5%

Alle Werte und Ergebnisse, sowie Diagramme und Übersichten findet hier bei der Landeswahlleiterin Berlin.