Tag-Archiv: editor

 

Tool des Monats Februar’14 – PhpStorm

Bereits vor einiger Zeit hatte ich die Idee zur der Blog-Reihe „Tool des Monats“. Heute dachte ich mir, jetzt könne ich auch einfach damit loslegen. In der Blogreihe werde ich versuchen, euch jeden Monat ein „Tool des Monats“ vorzustellen. Dabei kann es sich um einen Editor, um eine Library, ein Framework etc. rund um das Thema Webentwicklung handeln. Für den ersten Beitrag der Reihe dachte ich an das IDE (Integrated Development Environment) PhpStorm. Irgendwie passt doch ein IDE als erster Beitrag, dachte ich mir. Und los geht’s:

Tool des Monats Februar 2014 – PhpStorm

PhpStorm LogoBei PhpStorm handelt es sich um ein IDE, also eine Entwicklungsumgebung für Programmierer, welche vor allem für den Gebrauch der Programmiersprache PHP gedacht ist. Diese Entwicklungsumgebung stammt von JetBrains, welche auch IDEs für andere Programmiersprachen von Python über Ruby bis hin zu Java und C++ anbieten. Bis vor einigen Monaten nutze ich noch Aptana Studio als meine Web-IDE. Aber mittlerweile setze ich PhpStorm ein, und zwar sehr glücklich.

— Weiterlesen —

 

Snippets im Editor/IDE

Seit einigen Tagen arbeite ich mich in die Programmierung von Erweiterungen für Joomla! ein. Dazu gehe ich aktuell das Buch Joomla!-Extensions entwickeln: Eigene Komponenten, Module und Plugins programmieren durch. Heute bin ich beim Thema Konventionen hängen geblieben. In diesem Kapitel wird relativ gut beschrieben, an welche Standards man sich halten sollte, wenn man Erweiterungen für Joomla! programmiert. Darunter findet man auch Hinweise wo und wie man Kommentare zu schreiben hat – vor allem am Anfang eines jeden Skripts sollte man einen Kommentarblock mit Informationen über den Autor, Paketname und Lizenz setzen. Da man das nicht jedes Mal kopieren möchte, ist es durchaus sinnvoll sich dafür sog. Snippets – also kurze vorbereitete Code-Fragmente – im eigenen Editor bzw. IDE zu verwenden. Solche Snippets sind auch für viele weitere Code-Fragmente sinnvoll (Datenbankverbindung, Header, XML-Daten usw.)

Ich verwende Aptana Studio als IDE und ab und zu auch Sublime Text als Editor. Für beide gibt es kleine hilfreiche Erweiterungen, auch für Joomla!

— Weiterlesen —