Europa-Wahl-Ergebnis 2014 Deutschland

EU Flagge

Vor 2 Tagen haben wir in Deutschland für die Europa-Wahl gewählt und so sieht das vorläufige offizielle Endergebnis aus (Stand 27.05.2014, sortiert nach Prozentanteil):

  • CDU: 30,0% / CSU: 5,3%
  • SPD: 27,3%
  • Grüne: 10,7%
  • Linke: 7,4%
  • AfD: 7,0%
  • FDP: 3,4%
  • FW: 1,5%
  • Piraten: 1,4%
  • Tierschutzpartei: 1,2%
  • NPD: 1,0%
  • Familienpartei: 0,7%
  • Die PARTEI: 0,6%
  • ÖDP: 0,6%
  • REP: 0,4%
  • PBC: 0,2%
  • Volksabstimmung: 0,3%
  • BP: 0,2%
  • ProNRW: 0,2%
  • CM: 0,1%
  • AUF: 0,2%
  • DKP: 0,1%
  • MLDP: 0,1%
  • BüSo: 0,0%
  • PSG: 0,0%

Da dieses Mal erstmals ohne Hürde gewählt wurde, haben etwa 0,6% schon für einen Sitz im EU-Parlament gereicht. Damit kommen die CDU/CSU, SPD, Grüne, Linke, AfD, FDP, FW, Piraten, Tierschutzpartei, NPD, Familienpartei, ÖDP und die PARTEI wohl in das neue Parlament. Piraten, Tierschutzpartei, NPD, Familienpartei, ÖDP und die PARTEI haben dabei jeweils einen Sitz. Jetzt bin ich gespannt, wie sich die Ergebnisse aus den anderen Ländern auf das Parlament auswirken und welche Fraktionen sich bilden. Übrigens scheint es diesmal in der gesamten EU nur ein einziger Piraten (genauer Piratin) in das EU-Parlament geschafft zu haben. Dabei lag die Wahlbeteiligung in Deutschland bei stolzen 48,1%.

Die offiziellen Ergebnisse gibt es übrigens beim Bundeswahlleiter.

Update

Hier gibt es übrigens auch Hochrechnungen zur Zusammensetzung des EU-Parlaments:

» Ergebnisse der Europawahl 2014

PG

Felix

 – Autor des Artikels

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:alien: :angel: :angry: :annoyed: :left: :right: :blush: :carefree: :cool: :cry: :devil: :laughdevil: :fools: :geek: :hay: :innocent: :laugh: :love: :shock: :offended: :sad: :sick: :unhappy: :silly: :smile: :speechless: :supershock: :-o :teasing: :wink: :zombie: :zzz: :-* xD :nomnomnom: :oh: :ghost: :teddy: :fussball: :ubuntu: :piratenpartei: