Mehr Fotos aus Bern

Jaja, langsam nähert sich das Ende meines Schweiz-Aufenthalts, es sind zwar noch gute 1,5-2 Monate, aber bei dieser fotogenen Stadt, mache ich doch immer wieder Schnappschüsse. Und auch in meinem Freundeskreis hat es sich herumgesprochen, ab Mitte Oktober werde ich wieder Berliner sein. Und so kam noch einmal Besuch aus Berlin und wollte doch mal sehen, wo ich so lebe und wo und wie es sich hier abends feiern und trinken lässt. Und natürlich sind auch hier wieder reichlich Bilder entstanden, und ein paar davon haben es auch wieder – mit einer unverschämt guten Optik – zu Instagram geschafft.

Die Aare lädt jedes Mal zum Baden ein, wunderschönes blaues klares Wasser #Bern #Switzerland

Wieder Bern, diesmal aber aus einer anderen Himmelsrichtung

Bern von der Münsterplattform

Im Lötschberg mit meinem Besuch

Achja, und in diesem herrlich blauen Wasser – in der Aare – war ich am Sonntag auch schwimmen. Die Berner sagen immer, das muss man bei einem Bern-Aufenthalt auf jeden Fall mal gemacht werden. Da wurde es aber auch Zeit nach 10 Monaten  :wink:

PG

Felix

 – Autor des Artikels

7 Reaktionen auf “Mehr Fotos aus Bern

  1. Miki sagt:

    Keine Badebilder? Und die nächtlichen Aktivitäten bleiben auch geheim? Schade! :alien:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:alien: :angel: :angry: :annoyed: :left: :right: :blush: :carefree: :cool: :cry: :devil: :laughdevil: :fools: :geek: :hay: :innocent: :laugh: :love: :shock: :offended: :sad: :sick: :unhappy: :silly: :smile: :speechless: :supershock: :-o :teasing: :wink: :zombie: :zzz: :-* xD :nomnomnom: :oh: :ghost: :teddy: :fussball: :ubuntu: :piratenpartei: