Tim Berners-Lee auf der Campus Party

In der vergangenen Woche fand die Campus Party in Berlin statt. Unter anderem sprach dort auch Tim Berners-Lee – Erfinder von HTML und Begründer des World Wide Web. Dort sprach er unter anderem von HTML5 und dem Wunsch, dass dank HTML5 mehr Open Source in das Web einfließt.

Eine interessante Zusammenfassung in Text-Form findet ihr im Heise-Artikel „Campus Party: Tim Berners-Lee schwört Programmierer auf Offenheit ein“

Wer sich den kompletten Vortrag einmal anhören möchte, kann sich das folgende YouTube-Video anschauen.

Das Video ist leider nicht mehr verfügbar

PG

Felix

 – Autor des Artikels

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:alien: :angel: :angry: :annoyed: :left: :right: :blush: :carefree: :cool: :cry: :devil: :laughdevil: :fools: :geek: :hay: :innocent: :laugh: :love: :shock: :offended: :sad: :sick: :unhappy: :silly: :smile: :speechless: :supershock: :-o :teasing: :wink: :zombie: :zzz: :-* xD :nomnomnom: :oh: :ghost: :teddy: :fussball: :ubuntu: :piratenpartei: