Monats-Archiv: Mai 2012

 

Neue Seite online

Wie ja meine treuen Besucher meines Blogs bemerkt haben, musste der Blog einer neuen Seite weichen. Heute habe ich die neue Seite unter www.felix-griewald.de freigeschaltet. Dort zu finden ist ab sofort ein Portfolio meiner Webprojekte und ein neuer Blog zum Thema Webentwicklung.

 

 

Neue Seite, neue Inhalte, neuer Blog

Herzlich Willkommen auf meiner neuen Webseite!

Vor genau 3 Wochen habe ich es spannend gemacht und auf dieser Webadresse die Pforten geschlossen. Wer seit dem auf der Suche nach meinem bisherigen Blog war, findet ihn seit dem unter blog.felix-griewald.de. Der Blog wird dort natürlich weiter betrieben.

 

Doch was ist hier geschehen?

Hier ist eine neue Webseite von mir entstanden. In erster Linie soll sie als Portfolio für meine bisherigen und zukünftigen Webprojekte dienen. Sie ist im Rahmen einer Veranstaltung meines Studiums entstanden und wird dort morgen (Freitag, 01. Juni 2012) von mir meinen Kommilitonen präsentiert.

Außerdem ist hier gleichzeitig ein neuer Blog auf dieser Unterseite entstanden. Hier werde ich zukünftig über das Thema Web, Webentwicklung & Webdesign schreiben. Neue Technologien, neue Erfahrungen, neue Programmiertechniken usw. Wer sich dafür interessiert darf sehr gerne den RSS Feed abonnieren und/oder sich ein Lesezeichen/Favoriten auf www.felix-griewald.de/blog setzen.

 

Wer jetzt etwas durch meine Seite stöbern will, kann dies gerne tun:

  • Home – Die Startseite mit meinen aktuellsten Projekte und einem kurzen Einführungstext
  • About – Hier erfahrt ihr einiges über mich, mein Studium und meine Fähigkeiten als Webentwickler
  • Portfolio – Mein Portfolio beinhaltet derzeit eine überschaubare Anzahl meiner bisherigen Webprojekte
  • Blog – Der neue Blog rund um das Thema Webentwicklung und Webdesign

 

Viel Spaß beim Stöbern!

 

Umzug vollzogen

Wie bereits ankündigt ist dieser Blog nun umgezogen und findet sich unter blog.felix-griewald.de. Es freut mich, wenn ihr ihn dennoch wieder gefunden habt ;-)

Auf der ursprünglichen Domain wird man aktuell von einer Passwort-Abfrage begrüßt, denn dahinter entwickelt sich ganz leise und heimlich eine neue Webseite ;-)

 

Demnächst große Änderung

Liebe Leser,

demnächst werde ich diese Seite komplett umbauen. Im Rahmen eines Wahlkurses, den ich an meiner Hochschule belegt habe, werde ich hier demnächst damit anfangen ein Online-Portfolio aufzubauen. Dann findet man hier künftig eine nette kleine Übersicht über meine bisherigen und zukünftigen Webprojekte.

Damit die Artikel dieses Blogs nicht komplett verschwinden und auch in der Zukunft erhalten bleiben und ggf. auch neue Artikel hinzukommen, wird dieser Blog nach meiner aktuellen Planung auf eine Subdomain verschoben.