Portal wieder kostenlos zu haben

Eines der innovativsten Spiele ist derzeit (wieder) kostenlos zu haben: Portal. Das Spiel überzeugt dadurch, dass es nicht um Gewalt geht, sondern dass es – gepaart mit einer witzigen Story – vor allem zum Denken anregt. Das Spiel gab es bereits im Mai 2010 kostenlos zu haben, danach hat es wieder ein paar Euronen gekostet. Für alle, die es damals verpasst haben und das Spiel bis heute nicht in ihrer Steam-Bibliothek haben, können es bis zum 20. September 2011 kostenlos und völlig legal herunterladen, also pünktlich zum Wochenende.

Was ihr dafür tun müsst? Eigentlich gar nichts, außer in den Steam-Account einloggen – bzw. einen neuen Account anlegen – und dann von dieser Seite das Spiel installieren. Danach kann der Spielspaß schon beginnen.

Wem das Spiel Spaß macht – und davon gehe ich aus – der kann sich danach auch an den Nachfolger machen. Auch Portal 2 bekommt man – allerdings NICHT kostenlos – als Download bei Steam oder auch als Version in einer echten Verpackung mit echter DVD.

PG

Felix

 – Autor des Artikels

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:alien: :angel: :angry: :annoyed: :left: :right: :blush: :carefree: :cool: :cry: :devil: :laughdevil: :fools: :geek: :hay: :innocent: :laugh: :love: :shock: :offended: :sad: :sick: :unhappy: :silly: :smile: :speechless: :supershock: :-o :teasing: :wink: :zombie: :zzz: :-* xD :nomnomnom: :oh: :ghost: :teddy: :fussball: :ubuntu: :piratenpartei: