Glücklicher Gewinner

Ich bin ein glücklicher Gewinner, denn vor einer Woche erreichte mich folgende E-Mail und es stellte sich schnell heraus, es war keine von den üblichen „Sie haben gewonnen“-Spam-Mails:

Hallo Felix!
Du hast auf unserer Website www.carrera-toys.com am Carrera Formel 1 Gewinnspiel teilgenommen
und wir dürfen Dir die frohe Neuigkeit überbringen, dass Du gewonnen hast!!!

Wir gratulieren Dir sehr herzlich zu deinem Gewinn:
1 x Carrera DIGITAL 132 Formula Racing Set

Und da fiel mir auch prompt ein: da war doch was! Ja tatsächlich, ich habe vor einiger Zeit bei dem entsprechenden Gewinnspiel teilgenommen und mir dabei gedacht, diese Carrera-Bahn wäre ein geiler Gewinn, vor allem da ich sie mir mit meinem Studentengehalt derzeit wohl nicht gekauft hätte. Aber das muss ich ja nun auch nicht mehr!

Übrigens habe ich schon als Kind eine Carrera-Bahn gehabt (die kleine Version für Kinder) und vor etwa zwei Jahren bin ich zusammen mit einem Freund auf die Idee gekommen, dieses Hobby wieder weiter zu verfolgen und wir beide haben uns darauf hin auch wieder an ein Sammelsorium von Carrera- und anderen Rennbahnen gesetzt, inkl. Kupferdrähte löten, aber alles „nur“ analog und „nur“ im kleinen Maßstab. Doch dadurch meldete ich mich beim Carrera-Newsletter an und nur dadurch erfuhr ich vom Gewinnspiel… Schicksal eben.

Wie dem auch sei, gestern kam dann ein gigantisches Paket an, gebracht vom DHL.

Flux ausgepackt und bereits voller Vorfreude auf meine neue geile Autorennbahn! Bei der Bahn handelt es sich um das Carrera Digital 132 Formular Racing Set welches aus etwa 6m Strecke mit zwei Formel 1 Autos besteht. Das sind übrigens der F2010 Ferarri von Fernando Alonso und der McLaren 2010 von Jenson Button. Ganz nebenbei: Jetzt hätte ich natürlich auch gerne den amtierenden Weltmeister Sebastian Vettel mit dessen Red Bull. Für diejenigen unter euch, die sich jetzt fragen warum diese Bahn digital ist bzw. was das bringt: Es kann mit bis zu 6 Fahrzeugen gleichzeitig (auf 2 Spuren) gefahren werden, die Autos können sich auf den Weichen auch überholen und die Spur wechseln und und und.

Gestern und Heute habe ich die Bahn dann ausgiebig getestet. Aufgebaut habe ich sie zunächst ohne die Verbindungsclips, die die Schienen besser verbinden sollen, denn in meiner kleinen Studentenbude, soll das ganze mobil bleiben. Im Großen und Ganzen bin ich sehr zufrieden und glücklich mit der Carrera-Bahn.Allerdings sind mir ein paar Kleinigkeiten aufgefallen. Der Ferrari ist schneller, das lässt sich aber lösen, da man die Geschwindigkeiten der Autos programmieren kann (eben digital). Außerdem kann man auch hervorragend alleine mit der Bahn spielen, denn es lassen sich auch Ghostcars programmieren, die alleine fahren und die Spur zufällig wechseln können. Dabei passiert es aber leider ab und zu, dass die Autos kollidieren, wenn mir Alonso in die Seite fährt (ich fahre meistens den McLaren). Dabei fliegen einem regelmäßig die Front- und ab und zu auch die Heckflügel um die Ohren. Das ist aber nicht weiter dramatisch, denn diese sind wieder ansteckbar, daher baue ich die Frontflügel vor Fahrantritt mittlerweile ab. Allerdings ist mir bereits am ersten Tag auch ein Rückspiegel des Ferrari abgebrochen, aber das passiert wohl leider im Rennbetrieb. Die Erfahrung habe ich auch schon mit den kleineren Bahnen gemacht. Und eine kleine Kritik an dieser Stelle: Leider fehlt dem digitalen Set ein Rundenzähler, diesen muss man sich gesondert nachkaufen, obwohl man eigentlich nur damit erkennen kann, wer in Führung liegt. Aber es gibt noch andere coole Erweiterungsmöglichkeiten, angefangen bei einer Startampel bis zu einer Boxengasse.

Mal sehen, wie viel ich euch noch in Zukunft über meine Carrera berichten kann, über neue Fahrzeuge, neue Streckenteile und neue Erweiterungen – soweit es mein Studentenpensum zulässt ;-)

PS: Vielleicht werde ich sogar noch Carrera-Clubmitglied!

PG

Felix

 – Autor des Artikels

3 Reaktionen auf “Glücklicher Gewinner

  1. Miki sagt:

    Wat? Schon randaliert?? Frontflügel abbauen? Alleene spielen? :sad:
    Naja, fein, dass du die Bahn gewonnen hast! Mal sehen, wann mein (nützlicher) Gewinn hier ankommt! ;-)

    • Felix sagt:

      @Miki

      Ja, muss ganz alleene spielen :sad:
      Naja, vielleicht findet sich mal jemand der mit mir fährt :laugh:
      Außerdem ist die Bahn auch ganz doll nützlich :innocent:

  2. Miki sagt:

    @Felix
    ganz doll nützlich?? :teasing:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:alien: :angel: :angry: :annoyed: :left: :right: :blush: :carefree: :cool: :cry: :devil: :laughdevil: :fools: :geek: :hay: :innocent: :laugh: :love: :shock: :offended: :sad: :sick: :unhappy: :silly: :smile: :speechless: :supershock: :-o :teasing: :wink: :zombie: :zzz: :-* xD :nomnomnom: :oh: :ghost: :teddy: :fussball: :ubuntu: :piratenpartei: