Vorfreude – Die schönste Freude?

Ich habe mir am 31.12.2009 neue Hardware-Komponenten für einen neuen Computer bestellt. Dank des Jahreswechsels und damit verbundener Feiertage und einem Onlinebanking-Limit pro Tag konnte die Bezahlung erst gegen Anfang dieser Woche an die drei betreffende Shops gebucht werden. Nun haben bis heute sogar schon zwei Shops geliefert, aber die Ware des dritten Shops fehlt leider noch :sad: Warum? Es hängt an EINEM Teil, alles andere ist bereits reserviert und die Zahlung ist ebenfalls eingegangen. :fools:

Naja, um ehrlich zu sein, hätte ich nicht mit erster Ware in dieser Woche gerechnet und dennoch liegen die Hardware-Komponenten von zwei Shops schon hier und das was ich wohl daraus lerne(n muss):

Vorfreude ist die schönste Freude :carefree:

PG

Felix

 – Autor des Artikels

Eine Reaktion auf “Vorfreude – Die schönste Freude?

  1. Miki sagt:

    Naja, eher die zweitgrößte…. ;-)
    Wenn du erst an deinem Raketen-Rechner sitzt hast du die Vorfreude sicher vergessen :smile:
    Ich drück dir die Daumen, dass es nicht mehr so lange dauert…
    Miki

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:alien: :angel: :angry: :annoyed: :left: :right: :blush: :carefree: :cool: :cry: :devil: :laughdevil: :fools: :geek: :hay: :innocent: :laugh: :love: :shock: :offended: :sad: :sick: :unhappy: :silly: :smile: :speechless: :supershock: :-o :teasing: :wink: :zombie: :zzz: :-* xD :nomnomnom: :oh: :ghost: :teddy: :fussball: :ubuntu: :piratenpartei: