Das Wort Homepage und die Umgangssprache

Heute ist mir im Internet wieder etwas aufgefallen und das brennt mir schon lange unter den Nägeln: EINE HOMEPAGE IST KEINE WEBSEITE!!!
D.h. klipp und klar: Als Homepage bezeichnet man die Startseite bzw. Introseite einer Webseite… Denn das kommt von dem Wort Home, welches aus dem Englische stammt und so viel bedeutet, wie zu Hause. Daher steht oft auch in Seitenmenüs (wie auch bei mir) das Wort Home für die Startseite. Die technische Seite: Häufig wird diese Homepage von der index.htm bzw. index.php usw. gebildet.
Aber leider hat die Umgangssprache zugeschlagen, denn viele Leute bezeichnen ganze Webseiten als Homepage, was aber EIGENTLICH inkorrekt ist. Wie oft habe ich schon gehört: „Geile Homepage…“, „…mach mal an meiner Homepage…“, „Ich hab ’ne Homepage“…
Also bitte: In meiner Gegenwart, Vorsicht mit dem Wort Homepage ;-)

PG

Felix

 – Autor des Artikels

Eine Reaktion auf “Das Wort Homepage und die Umgangssprache

  1. Mia sagt:

    Danke für den netten Hinweis :yes:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:alien: :angel: :angry: :annoyed: :left: :right: :blush: :carefree: :cool: :cry: :devil: :laughdevil: :fools: :geek: :hay: :innocent: :laugh: :love: :shock: :offended: :sad: :sick: :unhappy: :silly: :smile: :speechless: :supershock: :-o :teasing: :wink: :zombie: :zzz: :-* xD :nomnomnom: :oh: :ghost: :teddy: :fussball: :ubuntu: :piratenpartei: