Sieg für die Berliner Füchse

Gestern Abend war ein guter Abend für den Berliner Handball. Denn die Berliner Füchse haben gestern den BHW Balingen mit 31:25 besiegt. Woher ich das weiß? Ich war einer der 6.482 Zuschauer in der Max-Schmeling-Halle. Vor Ort wurde man sogar mit Fan-Utensilien wie Handschuhen und Knallröhren ausgestattet, um die Füchse ordentlich anzuheizen. Nachdem man die Regeln im Spiel nach und nach einiger Maßen verstanden hat, macht das Zusehen direkt vor Ort sogar richtig Spaß und als die Füchse in der zweiten Halbzeit richtig aufdrehten und einen Treffer nach dem anderen landeten, war die Stimmung auf einem echten Hoch.

PG

Felix

 – Autor des Artikels

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:alien: :angel: :angry: :annoyed: :left: :right: :blush: :carefree: :cool: :cry: :devil: :laughdevil: :fools: :geek: :hay: :innocent: :laugh: :love: :shock: :offended: :sad: :sick: :unhappy: :silly: :smile: :speechless: :supershock: :-o :teasing: :wink: :zombie: :zzz: :-* xD :nomnomnom: :oh: :ghost: :teddy: :fussball: :ubuntu: :piratenpartei: